Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Vertragspartner
Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge zwischen HITBRINGSEL, Nicola König, c/o Büro Bonenkamp, Kaiserstr. 34, D-52134 Herzogenrath - nachfolgend Verkäufer genannt - und dem Kunden, welcher über die Internetseite http://www.hitbringsel.de des Verkäufers geschlossen werden. Soweit nicht anders vereinbart, wird der Einbeziehung von eigenen Bedingungen des Kunden widersprochen.

2. Anerkennen der Geschäftsbedingungen
Durch die Betätigung der "Akzeptieren"-Schaltfläche akzeptiert der Kunde die allgemeinen Geschäftsbedingungen von HITBRINGSEL und verpflichtet sich, diese zu beachten. Die nachstehenden AGB´s sind integrierender Bestandteil aller Rechtsgeschäfte, insbesondere aller Kauf- bzw. Lieferverträge, die zwischen HITBRINGSEL und dem Kunden abgeschlossen werden. Abweichende Vereinbarungen sowie telefonische oder auch mündliche Abmachungen sind nur verbindlich, wenn sie von mir in Schriftform bestätigt werden.

3. Vertragsabschluss
Indem der Kunde eine Bestellung an den Verkäufer schickt, gibt er ein verbindliches Angebot ab. Der Verkäufer behält sich die freie Entscheidung über die Annahme dieses Angebots vor. Der Kaufvertrag kommt dadurch zustande, dass der Verkäufer die bestellte Ware ausliefert und die Ware beim Kunden zugeht. Die Annahme des Angebots (und damit der Vertragsabschluss) erfolgt innerhalb von zwei Tagen durch Bestätigung in Textform (z.B. E-Mail), in welcher dem Kunden die Ausführung der Bestellung oder Auslieferung der Ware bestätigt wird (Auftragsbestätigung).

4. Preise
Alle angegebenen Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten. Die Preise enthalten 19% Umsatzsteuer. Der Verkäufer bemüht sich, stets den korrekten Preis für alle Artikel anzugeben, Irrtümer sind jedoch vorbehalten.

5. Versand
Die Lieferung erfolgt nach Deutschland und in die von mir angegebenen EU-Länder. Sollte die Lieferung in Nicht-EU-Länder aufgenommen werden, können zusätzlich Importsteuern, Zollgebühren oder sonstige Gebühren vom Importland erhoben werden. Diese sind vom Kunden zu tragen. Dem Kunden wird daher empfohlen, die Einzelheiten vor der Bestellung bei der Zoll- bzw. Steuerbehörde zu erfragen.
Der Versand erfolgt mit der Deutschen Post AG und DHL.
Voraussetzung für den Versand ist immer der Zahlungseingang des Rechnungsbetrages auf meinem Konto sowie die Verfügbarkeit der bestellten Waren. Sollte die Lieferung in Ausnahmefällen nicht innerhalb von 14 Tagen nach Bestelldatum lieferbar sein, wird der Kunde benachrichtigt. Sofern der Kunde Teillieferungen wünscht, bemisst sich die Höhe der Versandkostenpauschale nach der Anzahl der Teillieferungen und deren jeweiligem Wert. Liegt der Grund der Teillieferungen beim Verkäufer, so übernimmt dieser die anfallenden Zusatzkosten. Wird eine andere als die angegebene Versandart gewünscht, ist diese vor Abschluss der Kaufvereinbarung zu vereinbaren.
Die Versandkosten sind beim Bestellvorgang deutlich ersichtlich. Sie sind zum Einen bei jeder Produktbeschreibung deutlich erkennbar und werden zum Anderen später im Bestellvorgang noch einmal aufgeführt.

Das Porto wird in folgende Kategorien unterteilt (inkl. Verpackungsmaterial):

1,70 Euro Porto für Deutschland, entspricht 3,90 Euro Porto für den europaweiten Versand

2,80 Euro Porto für Deutschland, entspricht 8,00 Euro Porto für den europaweiten Versand

5,30 (Paket, mit Nachweis) Euro Porto für Deutschland, entspricht 13,95 Euro Porto für den europaweiten Versand

6,30 (Paket, mit Nachweis) Euro Porto für Deutschland, entspricht 13,95 Euro Porto für den europaweiten Versand.

Ab einem Bestellwert in Höhe von 150 Euro (deutschlandweit) bzw. 200 Euro (europaweit) versendet der Verkäufer versandkostenfrei.
Sollte Ihr Land nicht aufgelistet sein, dann kontaktieren Sie mich bitte über hallo@hitbringsel.de.

Lieferung
Soweit in der Artikelbeschreibung keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware in Deutschland innerhalb von 3-5 Tagen, bei Auslandslieferungen innerhalb von 5-14 Tagen nach Auftragsbestätigung (bei vereinbarter Vorauszahlung nach Zahlungseingang). Die Lieferzeiten werden bei der jeweiligen Produktbeschreibung deutlich erkennbar aufgeführt.
Beachten Sie bitte, dass an Sonn- und Feiertagen keine Zustellung erfolgt.
Verzögert sich die Lieferung über die angegebene Frist hinaus, kann der Kunde eine angemessene Nachfrist setzen. Erhält der Kunde die Lieferung auch innerhalb dieser Nachfrist nicht, ist er berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und weitere gesetzliche Rechte geltend zu machen. Ist die Lieferung an den Kunden nicht möglich, z.B. weil die Lieferadresse nicht korrekt oder unvollständig angegeben wurde, sendet das beauftragte Transportunternehmen die Ware an den Verkäufer zurück. Der Kunde hat die Kosten für die erfolglose Lieferung zu tragen.

6. Zahlung
6.1 Die Bezahlung der bestellten Waren erfolgt durch verschiedene Zahlungsarten, für Kunden wahlweise durch das Zahlungssystem PayPal oder durch Vorauskasse des Rechnungsbetrages in voller Höhe auf das vom Verkäufer angegebene Konto.

Zahlung per Vorauskasse
Der Kunde erhält eine Auftragsbestätigung per e-Mail. Nachdem der Betrag auf dem Konto des Verkäufers eingegangen ist, wird die Bestellung umgehend verschickt. Die Zahlung sollte umgehend, spätestens innerhalb von 7 Tagen auf das unten angegebene Konto erfolgen. Sollte der Kunde in Verzug geraten, behält sich der Verkäufer vor, die gesetzlichen Verzugszinsen zu berechnen.
Kunden sind gebeten, den Betrag ihrer Bestellung auf folgendes Konto zu überweisen:
Empfänger: Koenig Nicola
IBAN: DE16 5929 1000 0000 3118 55
BIC: GENODE51WEN

Zahlung per PayPal
Wenn sich der Kunde für die Bezahlung über den Onlineanbieter PayPal entscheidet, muss er dort registriert sein bzw. sich dort zuerst registrieren. Während des Bestellvorgangs wird der Kunde auf die Seite des Anbieters geleitet, kann sich dort mit den Zahlungsbedingungen legitimieren und die Zahlungsanweisung an den Verkäufer bestätigen.
Informationen zu den Ländern, in denen mit PayPal gezahlt werden kann, sind unter http://www.paypal.com aufgelistet.
6.2. Werden Drittanbieter mit der Zahlungsabwicklung beauftragt, z.B. Paypal, gelten deren Allgemeine Geschäftsbedingungen.

7. Widerrufsbelehrung
- Beginn der Widerrufsbelehrung -
7.1. Widerrufsrecht
Der Kunde hat das Recht diesen Vertrag binnen 14 Tagen zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem der Kunde oder ein von ihm benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Kunde den Verkäufer mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder e-Mail) über den Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Der Widerruf ist zu richten an Nicola König, c/o Büro Bonenkamp, Kaiserstr. 34, D-52134 Herzogenrath.
E-Mail: hallo@hitbringsel.de. Tel.: 0049 (0)2407 5569473.
Der Kunde kann dafür gerne das Muster-Widerrufsformular benutzen, das auf der Startseite unten unter dem Menüpunkt „Widerrufsbelehrung und -formular“ herunterladen werden kann.
Der Kunde ist jedoch zur Benutzung dieses Formulars nicht verpflichtet.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass der Kunde die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendet.

7.2. Folgen des Widerrufs
Wenn der Kunde diesen Vertrag widerruft, hat der Verkäufer dem Kunden alle Zahlungen, die er erhalten hat, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass der Kunde eine andere Art der Lieferung, als die vom Verkäufer angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt hat), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrags beim Verkäufer eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwendet der Verkäufer dieselbe Zahlungsart, die der Kunde bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hat, es sei denn, mit dem Kunden wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden dem Kunden wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Der Verkäufer kann die Rückzahlung verweigern, bis er die Ware wieder zurückerhalten hat oder bis der Kunde den Nachweis erbracht hat, dass er die Ware zurückgesandt hat, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Der Kunde hat die Ware unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem der Verkäufer über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtet wurde, an HITBRINGSEL, Nicola König, c/o Büro Bonenkamp, Kaiserstr. 34, D-52134 Herzogenrath. Die Frist ist gewahrt, wenn der Kunde die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absendet. Der Kunde trägt die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Der Kunde muss für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Die Ware muss bei einem Rücktritt vollständig, und nach Möglichkeit originalverpackt, in ungenutztem und neu bzw. in wiederverkaufsfähigem Zustand zurückgeschickt werden. Der zurückzuerstattende Rechnungsbetrag kann vom Verkäufer entsprechend gekürzt werden, wenn Artikel durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt, beschädigt oder nicht vollständig sind. D.h. bei Verschlechterung der Ware, die vom Kunden zu vertreten ist, hat der Kunde dem Verkäufer die entsprechende Wertminderung zu ersetzen. Des Weiteren, wenn die Etiketten, die Neuware kennzeichnen, am Artikel entfernt wurden. Der Verkäufer ist berechtigt, diese Wertminderung vom Rückzahlungsbetrag abzuziehen. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung ausschließlich auf die Prüfung der Sache zurückzuführen ist.

7.3 Ausschluss des Widerrufsrechts
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt wurden, eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind, schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten wurde, zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind oder zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten, es sei denn, dass der Kunde die Vertragserklärung telefonisch abgegeben hat.

7.4 Rücksendungen
Kunden werden gebeten, die Rücksendungen beim Verkäufer anzumelden, um diese anzukündigen (HITBRINGSEL, Nicola König, c/o Büro Bonenkamp, Kaiserstr. 34, D-52134 Herzogenrath, Tel: 0049 (0)2407 5569473, E-Mail hallo@hitbringsel.de). Auf diese Weise ermöglichen Sie dem Verkäufer eine schnellstmögliche Zuordnung der Produkte. Kunden werden gebeten, die Ware als frankiertes Päckchen bzw. Paket an den Verkäufer zurückzusenden und den Einlieferungsbeleg aufzubewahren. Kunden werden gebeten, Beschädigungen oder Verunreinigungen der Ware zu vermeiden. Die Ware sollte nach Möglichkeit in der Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör an den Verkäufer zurückgesendet werden. Ist die Originalverpackung nicht mehr im Besitz des Kunden, sollte eine andere geeignete Verpackung verwendet werden, um für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden zu sorgen und etwaige Schadensersatzansprüche wegen Beschädigungen infolge mangelhafter Verpackung zu vermeiden.

8. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Verkäufers.

9. Gewährleistung
Erkennbare Mängel sind dem Verkäufer unverzüglich nach Empfang der Ware, nicht erkennbare Mängel unverzüglich nach Entdeckung, schriftlich im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistungsfrist anzuzeigen. Liegt ein vom Verkäufer zu vertretender Mangel der Ware vor, ist der Verkäufer nach eigener Wahl zu Ersatzlieferungen berechtigt. Ist der Verkäufer zur Mängelbeseitigung/Ersatzlieferung nicht bereit oder nicht in der Lage oder verzögert sich diese über die angemessenen Fristen aus Gründen, die der Verkäufer zu vertreten hat, oder schlägt in sonstiger Weise die Mängelbeseitigung/Ersatzlieferung fehl, ist der Kunde nach seiner Wahl berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten oder eine entsprechende Minderung des Kaufpreises zu verlangen. Soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche des Kunden, gleich aus welchen Rechtsgründen, ausgeschlossen. Der Verkäufer haftet deshalb nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere haftet der Verkäufer nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Kunden. Soweit die Haftung des Verkäufers ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen. Generelle Schwankungen in Farbgebung, Struktur und Holzmaserung sind naturbedingt und stellen keinen Qualitätsmangel dar. Der einzelne Artikel wird gewissenhaft und so gut wie möglich beschrieben und mit Fotos dargestellt. Dabei kann es zu leichten technisch bedingten (Digitalfotografie, Einstellungen des jeweiligen Monitors, etc.) Farbabweichungen kommen. Verschlechterung der Ware, die vom Kunden zu vertreten ist, hat der Kunde dem Verkäufer die entsprechende Wertminderung zu ersetzen. Der Verkäufer ist berechtigt, diese Wertminderung vom Rückzahlungsbetrag abzuziehen. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung ausschließlich auf die Prüfung der Sache zurückzuführen ist.

ACHTUNG!
Warnhinweis: Einige Produkte sind für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet. Kleinteile können in den Mund genommen oder verschluckt werden. Diese Produkte sind ausschließlich unter Aufsicht eines Erwachsenen zu verwenden. In den einzelnen Beschreibungen sowie am Produkt selbst wird noch einmal ausdrücklich darauf hingewiesen. Bitte beachten Sie diese Warnhinweise!

10. Pflege
Die Kunden werden gebeten, die auf den Etiketten und in der Artikelbeschreibung angegebenen Waschanleitungen zu beachten.
Schäden durch falsche Reinigung werden nicht übernommen.

11. Datenschutz:
Die Daten des Käufers werden in dem Umfang, der zur Erfüllung des Bestellauftrags erforderlich ist, unter Beachtung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes gespeichert und zum Zwecke der Vertragserfüllung an den jeweiligen Spediteur bzw. die sonstigen, mit dem Bestellauftrag befassten Erfüllungsgehilfen, übermittelt. Nach Erfüllung des Bestellauftrags werden die Daten unverzüglich gelöscht, solange und soweit nicht gesetzliche Vorgaben eine Speicherung erforderlich machen.

12. Anzuwendendes Recht: Für alle Streitigkeiten aus dem Vertrag gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts sind ausgeschlossen. Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist der Geschäftssitz des Verkäufers. Die Vertragssprache ist deutsch.

Alle Artikel, die unter dem eigenen Label HITBRINGSEL vertrieben werden, sind nach eigenen Ideen und Entwürfen entstanden und unterliegen somit dem Urheberrechtsschutz. Sie dürfen daher weder kopiert, verändert, noch anderweitig gewerblich genutzt werden.
Für alle Artikel des eigenen Labels HITBRINGSEL gilt: Copyright (c) 2016 HITBRINGSEL, all rights reserved.
Das Wort „HITBRINGSEL“ sowie das HITBRINGSEL-Logo sind beim Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) eingetragene Wort – bzw. Wort/Bild-Marken.

Diese AGB sind jederzeit über den Menüpunkt in der Fußzeile auf http://www.hitbringsel.de einsehbar, sie werden im Bestellprozess zudem automatisch verlinkt und dieser Text wird jeder Bestellbestätigungs-Mail hinzugefügt.