THE LINK COLLECTIVE

Tradition trifft Moderne. Das Label wurde 2011 in Tokio gegründet. Spezialisiert hat sich Gründerin Kyoko

auf die Herstellung traditioneller Furoshikis, Stoff-Tücher, die auf zig Arten gebunden und getragen werden können. Alle Designs entstehen in Zusammenarbeit mit internationalen Künstlern, Illustratoren oder Designern.

Und das Beste: alle Furoshikis sind aus weicher Baumwolle gefertigt und werden einzeln handbedruckt.

Hier kommen unsere Lieblinge:

Furoshiki MOUNTAIN BLOSSOM cream (inkl. Ledergurt)

59 Euro

Furoshiki MOUNTAIN BLOSSOM midnight blue (inkl. Ledergurt)

59 Euro

Furoshiki FOLDED PAPER green

(inkl. Ledergurt)

59 Euro